Deutsch English
» Startseite » Produkte 1000er Regel » 1000er Regelung: Grifola frondosa D4 Zäpfchen Login / Registrierung  
 
 
 
1000er Regelung: Grifola frondosa D4 Zäpfchen

 
 
1000er Regelung: Grifola frondosa D4 Zäpfchen




Darreichungsform:  Zäpfchen zur rektalen Anwendung
Präparatgruppe:  Pilzpräparat
Wirkstoff:  Grifola frondosa e volumine cellulae (lyophil., steril.) Trit. D4
Zusammensetzung:  1 Zäpfchen enthält: Wirkstoff: 0,2 g Grifola frondosa e volumine cellulae (lyophil., steril.) Trit. D4 (HAB, Vorschrift 6), Sonstige Bestandteile: Hartfett
Erfahrungsgemäß angewendet bei:  Homöopathisches Produkt, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Anwendung:  Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren führen einmal täglich 1 Zäpfchen vor dem Schlafengehen in den After ein.
Nebenwirkungen:  Aufgrund des Gehaltes an spezifischen organischen Bestandteilen in GRIFOLA FRONDOSA D4 können in seltenen Fällen Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten.
Gegenanzeigen:  Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Klapperschwämmen (Grifola frondosa) sollte das Präparat nicht angewendet werden.
Wechselwirkungen:  Keine bekannt.
Vorsichtsmaßnahmen:  Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Hinweis:  Enthält Lactose.
Dauer der Behandlung:  Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.
Handelsform:  Packung mit 10 Zäpfchen PZN 14058960